§ 1 Urheber- und Markenrechte

  1. Die Website campusanzeigen.net und das campusanzeigen.net-Logo sind eingetragene Markenzeichen der campusanzeigen.net GmbH (20099 Hamburg). Soweit nicht anders gekennzeichnet, unterliegen alle auf campusanzeigen.net veröffentlichten Informationen (Texte, Bilder usw.) dem Urheberrecht der campusanzeigen.net GmbH. Nutzer dieser Website sind daher nicht befugt, die Website oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten.
  2. Das Urheberrecht der auf der Website veröffentlichten Informationen (Texte, Bilder usw.), deren Erstellung (einschließlich HTML-Quelltext) vom Inserenten selbst oder einer von ihm beauftragten Agentur übernommen wurde, liegt beim jeweiligen Kunden bzw. bei der von ihm beauftragten Agentur.
  3. Ohne die vorherige Zustimmung von campusanzeigen.net ist es den Nutzern nicht gestattet, mit Links, Hyperlinks oder Framed Links auf die Website zu verweisen.
  4. Prinzipiell ist es nicht gestattet, Informationen und Inhalte (Texte, Bilder usw.) vom Server der campusanzeigen.net GmbH herunterzuladen, zu kopieren, zu verändern, zu vervielfältigen, zu vermieten, zu veröffentlichen, umzugestalten oder auf einen anderen Datenträger zu übertragen bzw. auf andere Weise unbefugt zu nutzen. Ausgenommen hiervon sind das Herunterladen, das Speichern und das Ausdrucken von Informationen im Einzelfall, etwa durch Kunden oder zur privaten Nutzung. Die in diesem Rahmen definierten Rechte sind weder übertragbar noch vermietbar oder verleihbar.
  5. Allgemeinen Suchmaschinen (Major Search Engines und Metacrawlern) ist der Zugriff auf die auf campusanzeigen.net veröffentlichten Informationen (Texte, Bilder usw.) gestattet.
  6. Zuwiderhandlungen gegen die hier aufgeführten urheberrechtlichen und markenschutzrechtlichen Ansprüche werden von campusanzeigen.net ohne Ankündigung oder vorherige Benachrichtigung nach geltendem Recht und ggf. unter Ausschöpfung des Rechtsweges verfolgt.

§ 2 Haftung und Gewähr

  1. Alle Informationen, die auf der Website von campusanzeigen.net veröffentlicht werden, unterliegen der sorgfältigen und gewissenhaften Prüfung durch CAN.
  2. Campusanzeigen.net kann den Inhalt der durch Dritte in Auftrag gegebenen Anzeigen jedoch nicht auf ihre uneingeschränkte rechtliche Richtigkeit überprüfen. Für Nutzerinhalte, Qualität, Sicherheit oder Legalität der veröffentlichten Stellen sowie für wahrheitsgemäße Angaben, Vollständigkeit und Richtigkeit der angebotenen Inhalte kann campusanzeigen.net daher keine Gewähr übernehmen. Hinweisen auf potentiell rechtswidrige Inhalte oder auf die Verletzung von Rechten Dritter geht CAN nach.
  3. Für den Inhalt (einschließlich Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen) einer externen Website, auf die der Nutzer durch einen auf campusanzeigen.net veröffentlichten Link zugreift, übernimmt CAN keine Haftung. Erhält CAN Hinweise auf rechtswidrige Inhalte der über diesen Link besuchten Website, wird der Link im Falle einer positiven Prüfung gesperrt.
  4. Alle Angebote und Informationen – einschließlich derer, die im Auftrag von Kunden bei campusanzeigen.net veröffentlicht werden – werden von CAN regelmäßig auf ihre Aktualität hin überprüft. Die faktische Transaktion zwischen Arbeitgebern und Bewerbern geschieht ohne Beteiligung von CAN.
  5. Campusanzeigen.net ist bemüht, die Vertraulichkeit persönlicher Daten beim Versenden von Mitteilungen, Dokumenten oder Dateien über das Internet bestmöglich zu wahren. Dessen ungeachtet werden die Nutzer dieser Website darauf hingewiesen, dass eine lückenlose Vertraulichkeit nach dem heutigen Stand der Technik nicht uneingeschränkt gewährleistet werden kann. Mitteilungen, Dokumente oder Dateien, die CAN von Nutzern und Auftraggebern erhält, werden aus diesem Grund prinzipiell als "nicht vertraulich" behandelt.
  6. Handelt es sich um Angaben, die der Nutzer in einem von campusanzeigen.net bereitgestellten Online-Bewerbungsformular macht, gibt CAN die entsprechenden Informationen unverzüglich an den inserierenden Arbeitnehmer weiter.
  7. Störungen, Unterbrechungen und jegliche Ausfälle des Online-Angebots können von CAN nicht ausgeschlossen werden.

§ 3 Inhalte

  1. Den Nutzern dieser Website ist es untersagt, Material und Inhalte (Texte, Bilder usw.) von campusanzeigen.net unter Verletzung der gltigen Gesetze oder Bestimmungen zu bertragen, zu verffentlichen, zu verteilen, zu speichern oder zu vernichten. Dies gilt insbesondere hinsichtlich der Gesetze oder Bestimmungen zur Sammlung, Bearbeitung oder bertragung von persnlichen Informationen und unter Verletzung der Datenschutzrichtlinien von CAN.
  2. Auch das Zusammenfhren, die Vervielfltigung oder das Kopieren von Inhalten (Texte, Bilder usw.) dieser Website in einer Weise, die durch die vorliegenden Bestimmungen untersagt ist, ist den Nutzern nicht erlaubt. Dies gilt ebenso fr abgelaufene Stellenanzeigen.
  3. Die Nutzung technischer und/oder anderer Hilfsmittel zur Datensammlung und -auswertung der Inhalte (Texte, Bilder usw.) von campusanzeigen.net ist nicht gestattet.
  4. Die auf campusanzeigen.net verffentlichten Inhalte (Texte, Bilder usw.) drfen ohne rechtmige Zustimmung durch die vorliegenden Bestimmungen nicht "geframed" oder verlinkt werden.
  5. Es ist den Nutzern dieser Website nicht gestattet, Inhalte oder Materialien zu verffentlichen, die falsche oder irrefhrende Informationen beinhalten, illegale Aktivitten frdern, untersttzen oder bekrftigen, sowie weitere Aktivitten, die durch diese Bestimmungen untersagt sind. Dazu zhlen unter anderem die Anfertigung oder der Kauf von illegalen Waffen, Verletzungen der Privatsphre Einzelner, sowie die Bereitstellung oder das Einschleusen von Computerviren oder Raubkopien.
  6. Ferner drfen keine Inhalte verffentlicht werden, die zugangsbeschrnkte, passwortgeschtzte oder versteckte Webseiten oder Bilder enthalten.

§ 4 Nutzerverhalten

  1. Die Weitergabe der Kontaktdaten eines auf campusanzeigen.net inserierenden Arbeitgebers an Dritte ist verboten.
  2. Die Infrastruktur der Website von campusanzeigen.net darf durch übermäßig belastende Aktionen nicht gestört werden.
  3. Es ist nicht erlaubt, die Sicherheit von campusanzeigen.net zu gefährden oder zu versuchen, die System- oder Netzwerkanfälligkeit zu prüfen, zu scannen oder zu testen sowie Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen ohne entsprechende Autorisierung zu durchbrechen. Ebenso ist es zu unterlassen, Reverse Engineering oder Dekompilierung der Website durchzuführen.
  4. Die Fälschung eines TCP/IP Packet Header oder eines Teiles der Header-Informationen in einer E-Mail oder einem Posting in einer Newsgroup ist verboten.
  5. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, auf Daten zuzugreifen, die für diesen nicht vorbehalten sind, sowie sich auf einem Server oder einem Konto anzumelden, für den dieser keine Autorisierung hat.
  6. Es ist nicht erlaubt, von anderen Nutzern Passwörter oder persönliche, identifizierbare Informationen anzufordern.
  7. Eine Gruppe, ein Unternehmen oder ein Individuum darf weder belästigt werden noch darf eine derartige Belästigung unterstützt werden. Es ist den Nutzern dieser Website daher nicht gestattet, andere Nutzer unaufgefordert per Post, E-Mail oder Telefonanruf zu kontaktieren oder unaufgeforderte Faxnachrichten zu versenden, in denen Produkte oder Dienstleistungen gefördert und/oder beworben werden. Überdies ist es verboten, Nutzer zu kontaktieren, die ausdrücklich angegeben haben, nicht kontaktiert zu werden.
  8. Es ist nicht erlaubt, durch das Einschleusen von Viren, Überlastung, „Flooding", „Spamming", „Mailbombing" oder „Crashing“ Dienstleistungen für Nutzer, Hosts oder Netzwerke zu unterbinden oder zu behindern oder andere derartige Versuche zu unternehmen.  
  9. Die Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke in illegaler oder unautorisierter Kopie ist verboten. Hierzu zählt unter anderem die Bereitstellung oder die Anfertigung von raubkopierten Computerprogrammen sowie Verknüpfungen mit den entsprechenden Programmen. Es ist des Weiteren untersagt, auf dieser Website Informationen zur Umgehung herstellerinstallierter Kopierschutzmaßnahmen sowie Raubkopien von Musik oder anderen Medien bereitzustellen oder solche zugänglich zu machen sowie entsprechende Verlinkungen zur Verfügung zu stellen.
  10. Die Dienstleistungen von CAN dürfen nicht in gesetzeswidriger Absicht oder für illegale Aktivitäten genutzt werden. Hiernach ist es verboten, Inhalte oder Stellenanzeigen zu veröffentlichen oder einzureichen, die verleumderisch, beleidigend, implizit oder explizit verletzend, geschmacklos, obszön, missbräuchlich, rassistisch, diskriminierend oder bedrohlich sind oder Verknüpfungen zu pornografischem oder freizügigem Material jeder Art enthalten oder in sonstiger Weise die Persönlichkeitsrechte Einzelner verletzen.

§ 5 Verletzungen der Nutzungsbedingungen

Eine Verletzung der System- oder Netzwerksicherheit kann zu zivil- und strafrechtlicher Verfolgung führen. CAN wird derartige Vorfälle untersuchen und  kann zur Verfolgung von Nutzern, die an solchen Verletzungen beteiligt sind, Strafverfolgungsbehörden hinzuziehen und mit diesen kooperieren.

§ 6 Geltung

Sobald der Nutzer einen Verbindungsaufbau zur Website campusanzeigen.net hergestellt hat, gelten die vorstehenden Nutzungsbedingungen. Diese bestehen über die diesbezüglichen gesetzlichen Regelungen hinaus. Ferner gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als  einschlägig. Gerichtsstand ist Hamburg.

Zusätzlich zu den hier benannten Nutzungsbedingungen findet die Datenschutzerklärung der campusanzeigen.net GmbH Anwendung. CAN behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen gelegentlich anzupassen. Die Unwirksamkeit oder Unvollständigkeit einzelner Regelungen lässt die Wirksamkeit unberührt.

 

* nachfolgend auch "campusanzeigen.net" oder "CAN" genannt